Jump to content


Photo

Spam Filter: Emails Deren Betreffzeilen Ein Bestimmtes Wort Enthalten Aussortieren


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

#1 Miko

Miko

    Newbie

  • Members
  • 12 posts

Posted 11 January 2012 - 11:02 PM

Hi,
Ich bekomme regelmäßig Spam von permanent wechselnden Absendern, den ich bisher nicht geschafft habe mit dem Bit Defender Spam Filter zu blocken.

Allerdings enthalten alle diese Spam E-mails jeweils ein bestimmtes, immer wiederkehrendes Wort und könnten so leicht aussortiert werden. Leider habe ich keine Funktion im BD Spam Filter gefunden um den Betreff von allen meinen E-mails zuverlässig nach diesem immer wiederkehrenden Wort zu Filtern. Alles was ich hier sehe bezieht sich auf E-Mail Adressen.

Wie sortiere ich Spam Anhand der Betreffzeile mit dem BD Spamfilter aus?

Wenn das bisher nicht möglich ist, fügt diese Funktion bitte schnell zum Spam Filter hinzu, so schwer kann das ja eigentlich nicht sein.

Zwar könnte ich auch in Outlook selbst eine Regel erstellen die alle Emails mit diesem bestimmten Wort im Betreff in den Spamordner verschiebt, das ist jedoch eigentlich nicht Sinn uns Zweck der Sache - wozu habe ich dann meinen BD Spamfilter?

Cheers,

Miko

BD Total Security 2012
Win 7 x64
Outlook 2007

#2 Eugen T.

Eugen T.

    Technischer Support

  • Technischer Support
  • PipPipPipPipPipPip
  • 2,191 posts
  • Gender:Male
  • Location:Bukarest

Posted 12 January 2012 - 09:33 AM

Hallo. Habe den Vorschlag weitergegeben

#3 Miko

Miko

    Newbie

  • Members
  • 12 posts

Posted 12 January 2012 - 12:29 PM

Danke für die schnelle Rückmeldung.

Wenn Ihr einen solchen Filter realisiert, wäre der nächste logische Schritt wahrscheinlich auch das Filtern des gesamten Inhalts aller E-mails nach einem bestimmten Wort anzubieten. Vielleicht würde das die Performance etwas beeinträchtigen, aber man muss es ja nicht aktivieren wenn man es nicht braucht, zumindest hätte der Nutzer dann aber die Chance jeglichen Spam abzuschalten bei dem das menschliche Auge ein simples Muster erkennt. So könnte vielleicht sogar euer Cloud Service davon profitieren.

Gruß,
Miko




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users