Jump to content


Photo

Bitdefender Abschalten


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1 Creativy

Creativy

    Newbie

  • Members
  • 8 posts
  • Gender:Male
  • Location:Deutschland

Posted 12 August 2011 - 11:59 AM

Hallo.
Was ich bei Bitdefender vermisse, auch schon bei der 2011er, ist das man es
einfach komplett abschalten kann.
Eine Funktion wie bei Kaspersky wäre lobenswert.
Das man mit rechtem Mausklick im Taskleistensymbol neben dem Spielemodus
auswählen kann, ob man es komplett, für 5 Minuten oder zum Neustart abstellen möchte.
Nicht erst in das Programm gehen und jedes Modul einzeln abstellen.
Das würde einem vieles erleichtern, wenn was blockiert wird.

Grüße.

#2 Rusty Nail

Rusty Nail

    Newbie

  • Members
  • 19 posts

Posted 12 August 2011 - 06:24 PM

Dem kann ich mich nur anschließen.

#3 Eugen T.

Eugen T.

    Technischer Support

  • Technischer Support
  • PipPipPipPipPipPip
  • 2,191 posts
  • Gender:Male
  • Location:Bukarest

Posted 16 August 2011 - 11:13 AM

Diese Funktion würde eine Schwachstelle des Produktes sein. Stellt Euch mal vor was passieren würde wenn ein Virus diesen Befehl nutzen würde um den Bitdefender abzuschalten.

#4 RMultiplex

RMultiplex

    Newbie

  • Members
  • 2 posts

Posted 24 March 2012 - 12:46 PM


Optional kann das Deaktivieren ja durch ein Passwort gesichert werden!
Damit ist die Sicherheit gegen einen Virus wieder gewährleistet.
Und diese Entscheidung möchte ich doch bitteschön selbst treffen können!


mfG




#5 Teufeldj

Teufeldj

    Regular Poster

  • Regular Bitdefender Poster
  • PipPip
  • 168 posts

Posted 25 March 2012 - 01:25 PM

generell gebe ich eugen zwar recht, dass dies ein schwachpunkt darstellen könnte, aber mit entsprechender passwortsicherung wäre das schon ein sinnvolle option

#6 Tired

Tired

    Newbie

  • Members
  • 10 posts

Posted 27 March 2012 - 09:48 PM

Hallo zusammen,

Es kann ja nicht sein, daß man jedesmal bei Systemwiederherstellung über einen Wiederherstellungspunkt Bitdefender vorher deinstallieren muß, weil sonst die Wiederherstellung im Sande verläuft, da bdagent aktiv ist.
Bei Konkurrenzprodukten ist eine Deaktivierung des Selbstschutzes durchaus möglich - deswegen gelten diese Produkte aber durchaus nicht als unsicher.
Sollte es einen Trick, einen Konsolenbefehl oder sonst eine Möglichkeit zur vorübergehenden Deaktivierung des Produktes geben, bin ich über Aufklärung sehr dankbar.
Der Vorschlag, die Deaktivierung über ein Passwort zu regeln, scheint mir sehr interessant.

Grüße




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users