AEip

(BEHOBEN) Bitdefender Total Security 2017 Firewall zeigt Adapter nicht an

7 posts in this topic

Hallo,

Firewall zeigt mir meinen Netzwerkadapter nicht mehr an. (siehe auch Topic "Bitdefender Total Security 2017 Firewall Adapters Missing" im englischen Forum)

BD.JPG.6c9b8f7eafa1ebb1fb05070f8f32ca85.JPG

Problem dabei ist, das dadurch meine Freigabe (Netzwerkausnahme) für den Netzwerkdrucker nicht mehr funktioniert.

Alle im englischen Forum vorgeschlagenen Tipps (Reboot, Neuinstallation,...) habe ich schon erfolglos durch.

Nach Neuinstallation ist der Adapter wieder vorhanden, nach einem Reboot aber wieder weg.

Derzeit habe ich die BD Firewall deaktiviert und nutze die Windows Firewall.

Ich hoffe irgendwer hat weitere Vorschläge.

Danke

Andreas

 

WIN 10 Insider Preview 15048

BD2.JPG.5e9b3f375fc3cd37b7c5aefdfca7097b.JPG

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

gleiches Problem auch bei mir. Seit dem letzten Update von BD Adapter nach Reboot weg. Deinstallation mit BD-Tools, CCLEANER und Neuinstallation ist der Adapter noch da, aber nach Reboot weg...

Fahre hier mit Win10. Auf meinem Win7-Rechner hingegen alles ok...

 

SUPPORT bitte!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gleiches Problem bei mir - Drucker und zentraler Speicher weg. BD Firewall aus - dann ist alles wieder da...

Habe BD seit ein paar Monaten und nur Probleme! Ständig tut was nicht und ich hänge Stunden in Foren herum, um dann selbst irgendetwas downzuloaden oder zu basteln - das kann es nicht sein.

@ Support: Ich bitte um Kontaktaufnahme zwecks Rückabwicklung meines 5-Jahres-Abos.

Genervter Gruss

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der englische Thread ist jetzt als gelöst markiert. Meiner Meinung nach ist das Problem nicht hundertprozentig beseitigt, aber die Adapter sind wieder da. 

Ich hab in zwei längeren Posts einen Workaround und weiter bestehende Probleme beschrieben. 

Um zu überprüfen ob ihr das Update schon habt, müsst ihr schauen welche Version von  C:\Program Files\Common Files\Bitdefender\Bitdefender Firewall\ignis.sys ihr habt. Sollte nach dem Update v.1.1.0.719 sein. Fragt mich nicht warum man keine neue Build Nummer genommen hat.

Bei mir hat es eine weile gedauert (2 Updates, min 10 Neustarts und 2 Stunden Laufzeit) bis es sich einigermassen eingerenkt hatte.

 

Eine Frage:

Ist es wirklich üblich (jetzt mal nicht nur Bitdefender) Netzwerkausnahmen für Netzwerkresourcen (Drucker, NAS ...) zu setzen. Sollte es nicht ausreichen den Netzwerktyp auf ein vertrauenswürdiges Netzwerk zu setzen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, 

es wurde ein Update für das Problem mit den Adaptern veröffentlicht. Das Problem tritt im letzten Build nicht mehr auf.


Antwort: Man muss Netzwerkausnahmen einrichten denn diese gelten nur für den ausgewählten Adapter nicht für alle.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 21.3.2017 at 4:32 PM, Michael BD said:

Antwort: Man muss Netzwerkausnahmen einrichten denn diese gelten nur für den ausgewählten Adapter nicht für alle.

Der eingestellte Netzwerktyp gilt nur für den jeweiligen Adapter (zumindest kann ich für jeden Adapter in der Liste einen einstellen).

Wenn man die Netzwerkausnahmen für jeden Adapter individuell einstellen kann, wie? In der GUI sieht es so aus, als würden die für alle gelten.

Jetzt wo ich mir die GUI nochmal angeschaut habe, verstehe ich die Verwirrung. Ich halte insgesamt die Benamsung im Firewall GUI für Verbesserungwürdig. "Adapter" wird nicht eindeutig verwendet: Unter Firewall - Adapter - Adapter, bezieht sich Adapter auf Netzwerkverbindung auf Netzwerkadapter/-karte bzw Netzwerk (LAN, WLAN...). Unter Firewall - Adapter - Netzwerkausnahmen - Adapter, bezieht sich Adapter auf das was in der vorigen Liste als Netzwerktyp bezeichnet wurde (diese Verwendung ist nicht nur verwirrend sondern auch falsch). Soll ich hierzu ein Support Ticket öffnen?

Wenn ich beim (Netzwerk-)Adapter unter Netzwerktyp Heim/Büro einstelle (also das Netzwerk als vertrauenswürdig einstufe), sollten Services wie Drucker und Netzlaufwerke auch ohne Ausnahmen funktionieren.  Soll ich hierzu ein Support Ticket öffnen?

2Post-Bitdefender_Network_Excpetion.png

Bitdefender_Generic_On_f.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Teil 1 kann man eine Anfrage erstellen um zu sehen ob eine Begriff-Änderung im Frage kommt.

Für Teil 2 nur Vertrauenswürdig gilt als vertrauenswürdig. Für Heim/Büro müssen Netzwerkausnahmen für den Drucker und andere Netzwerk-Geräte eingestellt werden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now