random

Members
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About random

  • Rank
    Newbie

Contact Methods

  • ICQ
    0
  1. Hallo, bei dem Upgrade auf die Internet Security-Ausgabe 2018 erhalte ich die Meldung,dass die CPU nicht ausreichen würde (Intel Core M-5Y10C, 4GB Ram) und es zu Systemstörungen (Win10pro) kommen könnte, eine Meldung, die ich unter der der 2017-Version nicht erhielt und massiv beeinträchtigt schien das Gesamtsystem auch nicht zu sein. Sind die Systemanforderungen gestiegen und die neue Version folglich nicht mehr nutzbar?
  2. Besten Dank, hab den Hinweis trotz Suche nicht gefunden. random
  3. Hallo, bei meinem System (win10 pro 64bit, Version 1511, Systembuild 10586.318; Bitdefender Internet Security 2016) öffnet sich seit gestern immer wieder ein Fenster mit Namen "extraction progress", ohne das hier etwas passiert (Laufbalken bleibt eingegraut). Ich kann das Fenster schließen, es kommt allerdings nach einiger Zeit immer wieder. Liegt hier ein grundsätzliches Problem vor? random
  4. Ich hatte den Paranoidmodus eingeschaltet. Schade das man hier keine individuellen und dauerhaften Einstellungen vornehmen kann!!!
  5. Ich bin auf die 16er Version (Win7, 64bit) umgestiegen und habe nun das Problem, dass die Firewall Anwendungsregeln über den Zugriff aufs Internet nicht dauerhaft speichert und ich beim Neustart einer Anwendung immer wieder die Regel neu festlegen muß. Welche Einstellungen muß ich vornehmen, um eine dauerhafte Speicherung der Zugriffsregel vorzunehmen. Besten Dank random
  6. Hallo, ich habe für meinen zweiten Rechner einen neuen Schlüssel für Internet Security 2014 erworben und wollte, da der alte Lizenzschlüssel in 3 Tagen abläuft, in die bereits installierte Bitdefender Internet Security 2015 Version den Schlüssel eingeben und erhielt die Meldung: Der Lizenzschlüssel ist für die Region nicht zulässig und kann nicht zur Registrierung des von Ihnen installierten Produkts verwendet werden. Ich habe hierauf die deutsche Verkäuferin zwecks Klärung der Sachlage angeschrieben, den Bitdefender-Support bisher nicht. Liegen ähnliche Erfahrungen vor und wie wurde das Problem gelöst? MfG random
  7. Hallo Eugen, ich kann die Aussagen von Buffalo zum Router-Zugriff bestätigen. Eine Konfiguration meines Speedport W722V (Typ) ist nach der Anmeldung kaum möglich (Win7 64bit, Internet Security 2015). Funktionswechsel, Speicherungen oder Aktualisierungen werden nicht durchgeführt oder der Browser verbindet in Endlosschleife. Hiernach ist es zumeist auch nicht mehr möglich, mit dem Browser ins Netz zu kommen. Die Windowsproblembehandlung meldet ein DNS-Problem. Nur ein Neustart schafft hier Abhilfe. Mit meinen leistungsschwächeren Linux-System (Mint 17) läuft hingegen alles vollkommen unproblematisch. random
  8. Hallo Seldon, besten Dank für die Antwort/Hilfe!!! Nach einem Wechsel in den Admin-Bereich konnte ich den Prozeß unter Ergebnisanzeige auch zulassen. ippon
  9. Bitdefender Internet Security 2015 auf Win7 64bit sperrt die Datei rmbwizard.exe aus dem Programm Paragon Backup and Recovery 2014 Free, die eine Iso-Datei zum Anlegen einer Recovery Disk erzeugen soll. Wie kann ich diese Sperrung aufheben? Nach dem Umzug/Neuinstallation von Win7 64bit auf eine SSD habe ich im Admin-Bereich (nicht im User-Bereich) das Problem, dass bei den Mozilla Firefox Versionen (Nightly, 32) die Https-Seiten gesperrt werden bzw. als unsichere Seiten (incl. Sicherheitszertifikat) angezeigt werden. Das Phänomen tritt beim Internet Explorer 11 nicht auf. Wie kann ich dieses Problem lösen? Besten Dank random
  10. Besten Dank, nach den ersten beiden Versuchen kam die Aufforderung zur Installation eines Zertifikates nicht mehr. random
  11. Anbei zwei Abbildung der Pop-Up-Fenster, die nach dem Einloggen von Thunderbird (EarlyBird 64bit) erscheinen. Sie wurden mit dem Snipping-Tool von Win7 erstellt. Random
  12. Ich werde seit 2 Tagen beim Abruf von Mail vom Google-Mail-POP-Konto mit Hilfe von EarlyBird (Thunderbird 64bitVersion) zur Akzeptieren eines Bitdefender-Zeritikates aufgefordert. Kann ich dieses akzeptieren bzw. wie ist hier zu verfahren (Überprüfung Seriennummer/Fingerprints)? Danke random
  13. Ich habe eben - wie schon mehrere Male vorher - über Ebay bei einem ausländischen Anbieter an Angebot für Bitdefender Internet Security für 3 PC/2 Jahre angenommmen. Im Bestätigungsschreiben weicht der Anbieter von dem ursprünglichen Angebot ab und spricht lediglich von einer Lizenz (1 PC/2 Jahre). Zudem erhalte ich zudem "7 Keys/Serial Codes/Licenses", die sich aus siebenstelligen Zahlen/Buchstaben zusammensetzen. Der siebte Schlüssel wird wie folgt beschrieben: "Your Bonus Items Licenses/Numbers/Your Activation Codes for "1 Year Extended Or More"". Neben dem Angebots-/"Liefer"-Widerspruch verwirren mich die zahlreichen Lizenzschlüssel. Bisher erhielt ich lediglich einen Schlüssel (der Letzte hatte 20 Stellen), mit dem im Programm der Schutzzeitraum aktiviert wurde. Auch bei Systemwechsel oder einem Systemcrash funktionierte dieser eine Schlüssel. Hat sich zwischenzeitlich an der Aktivierungspraxis was verändert oder wird im außereuropäischen Ausland anders verfahren? Danke random
  14. Ich habe eben erfolgreich Bitdefender Internet Security 2011 installiert, allerdings in Englisch. Ist nachträglich eine Sprachumstellung möglich (konnte in den Einstellungen nichts finden). Wenn eine Umstellung nicht möglich ist, benötige ich den entsprechenden Downloadlink für die deutschsprachige 64bit Version. Muß die alte, englische Version dann entfernen werden oder nur überinstalliert werden? Danke random