yFcpiooKjjXmZEjCJmlXpgQgHC

Members
  • Content count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About yFcpiooKjjXmZEjCJmlXpgQgHC

  • Rank
    Newbie

Contact Methods

  • ICQ
    0
  1. Aber was ist, wenn ich alle Lizenzen erst mal liegenlasse? Geht das?
  2. Moin, ist es möglich z.B eine 5 User-Lizenz von Bitdefender Familien Paket zu kaufen, die aber erst in 10 Monaten zu aktivieren? Oder fängt die Lizenz sofort ab Kauf an abzulaufen? Danke für Infos im Voraus! Alex
  3. Mhhh also im Datenblatt von BD-Sphere steht gaaanz unten und gaaanz kleingedruckt, dass Sphere von bis zu 3 Personen in einem Haushaltverbunbd genutzt werden. Sofern ich nicht irgendwas übersehe, ist dann der einzige Unterschied zwischen Sphere und dem Familien Pack, dass man für das Familienpack auch eine 5 User Lizenz kaufen kann.
  4. Hallo, Was ist bitte der Unterschied zwischen BD-Sphere und BD Familien Packet?
  5. Schade! Bei mir funktioniert das immer noch. Benutzt du einen Admin- oder einen Useraccount in Windows? Ich selbst bin als Admin angemeldet und habe die UAC ausgestellt. Vielleicht liegt es daran. Solltest du aus Sicherheitsgründen einen Useraccount nutzen, meld dich doch mal als Admin an, stelle UAC aus und versuch es nochmal. Mit ein bisschen Glück liegt es wirklich an einem Berechtigungsproblem und du bekommst das auf diese Weise in den Griff...
  6. Ich halte die angebotenen Lösungen von Bitdefender für sehr problematisch! Soweit ich weiß, werden beim Netzwerktyp Home/Office die Netzlaufwerke und die Adminfreigaben $\\: angezeigt. Das wäre für mich ok, wenn ich mich ausschließlich in einem Netzwerk bewege. Die Regel ist jedoch , dass man zeitgleich im Internet ist. Die Empfehlung den Stealth-Modus aus Off zu stellen, damit man eine funktionierende Firewall hat, empfinde ich als Hohn. Der ist genauso wertvoll wie: "Unsere von Ihnen für gutes Geld gekaufte Firewall funktioniert nicht? Dann schalten Sie sie doch aus." Stealthing ist ein wichtige Funktionalität von Firewalls, und der Tipp auf diese zu verzichten, um ein funktionierendes Produkt zu haben, ist ein Armutszeugnis!!!
  7. Für alle die diesen Thread lesen und an einer Lösung interessiert sind: ich habe einen Workaround derzumindest bei mir hilf. 1. BF wieder auf Autopilot stellen und rebooten. 2. Einstellungen am System vornehmen OHNE selbst auf Humanmodus zu stellen (spätestens wenn der Paranoidmodus eingeschaltet wird, stellt sich BD selbst wieder auf Humanmodus) fertig!!! Nun vergißt die Firewall (zumindest bei mir) nicht mehr ihre Einstellungen. Postet doch mal ob das bei euch auch funktioniert hat...
  8. Leider kein Erfolg Deinstalliert, installiert, Einstellungen vorgenommen, Reboot, Einstellungen weg...
  9. Von normalem Deinstallieren (der Deinstaller von Bitdefender), 2x rebooten und wieder installieren bis hin zum Aufspielen eines frischen Image, auf dem noch nie eine Sicherheitssoftware installiert war, hab ich alles ausprobiert. Immer mit dem gleichen Ergebnis: die Firewall behält die Einstellungen nicht!
  10. Im englischen Teil des Forums habe ich gesehen, dass das Problem nicht unbekannt ist. Nur eine Lösung ist dort auch nicht zu finden... Schade!
  11. Hi Eugen, nein, nichts dergleichen. Ich habe auch schon 5 mal eine Neuinstallation versucht, aber ohne Erfolg. Das Problem ist jederzeit replizierbar und tritt auf dem Laptop meiner Frau auch auf! Hast du noch irgendeine Idee woran es liegen könnte? Alex
  12. Moin Moin an alle! Ich habe folgendes Problem: Die Firewall vergisst nach jedem Neustart zwei bestimmte Einstellungen und stellt diese wieder auf deaktiviert (siehe Screenshot im Anhang). Hat jemand eine Ahnung wie man der Firewall dieses wirklich sehr nervige Verhalten wieder austreibt? Vielen Dank für eure Hilfe! Alex