Welcome Guest ( Log In | Register )

 
Reply to this topicStart new topic
> *.vbs Ist Kein Virus
knut
post Jan 6 2008, 08:34 PM
Post #1


Newbie


Group: Members
Posts: 1
Joined: 14-August 07
Member No.: 3,528



Ich benutz das v10 und möchte einige *.VBS Dateien ausführen.
Leider meldet mir Bitdef immer das es sich um ein Virus handelt.
Definitiv ist das K E I N Virus .
Dies VBS Dateien sollen auch nicht nur kurz, sondern während der ganzen PC - Sitzung
und beim Neustart mit gestartet werden.
Wie kann ich dem Bitdef das beibringen das diese Dateien keine Viren sind.

mfG
Go to the top of the page
 
+Quote Post
opa_n
post Mar 10 2008, 10:31 AM
Post #2


Newbie


Group: Members
Posts: 18
Joined: 9-March 08
From: Bayern
Member No.: 10,900



Ist das Problem gelöst? Habe dasselbe Problem mit WORD-Makros, kann 1 bestimmtes WORD-Dokument mit Makro zur Inspektion von Makro-Code nicht mehr verwenden, andere Makros funktionieren?! (IMG:http://forum.bitdefender.com/style_emoticons/default/unsure.gif)
Gruß!
Friedrich


QUOTE (knut @ Jan 6 2008, 08:34 PM) *
Ich benutz das v10 und möchte einige *.VBS Dateien ausführen.
Leider meldet mir Bitdef immer das es sich um ein Virus handelt.
Definitiv ist das K E I N Virus .
Dies VBS Dateien sollen auch nicht nur kurz, sondern während der ganzen PC - Sitzung
und beim Neustart mit gestartet werden.
Wie kann ich dem Bitdef das beibringen das diese Dateien keine Viren sind.

mfG
Go to the top of the page
 
+Quote Post
loony
post Mar 10 2008, 06:04 PM
Post #3


Frequent Poster
***

Group: Members
Posts: 378
Joined: 5-April 07
From: Berlin
Member No.: 228



Hi opa_n,

bitte lade die entsprechende Datei hier hoch:

dieser Link zeigt wie:


klick

Werde mir die Datei anschauen...

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
opa_n
post Mar 10 2008, 06:33 PM
Post #4


Newbie


Group: Members
Posts: 18
Joined: 9-March 08
From: Bayern
Member No.: 10,900



Danke für das Angebot; aber die "gefährliche" Datei ist verschwunden nach der Meldung

Virus Alarm
Verdächtig: Macro.VBA
Aktion: BD hat Virus blockiert ... PC wurde nicht infiziert.

Es gab aber bis vor kurzem mehr. tmp-Dateien von der ungefähren Grösse meiner WORD-Datei - gerade eben kam die letzte Warnmeldung wg. ~WRD0005.tmp, obwohl ich sie nicht angerührt habe, - und jetzt ist auch diese Datei verschwunden. Ich muss sie wieder neu eintippen und testen.
Es handelt sich um 1 WORD-Makro, mit dem ich alle meine WORD-Makros textlich lesen und durchsuchen will. Vermutlich geben die Code-Befehle Anlass zu dem falschen Virus-Alarm von BD. Inzwischen habe ich an den Einstellungen herumgedreht, um den "Virus" wenigstens in die Quarantäne zu schicken, wo ich ihn evtl. wieder herstellen könnte. Wenn das Problem wieder rekonstruiert ist, melde ich mich noch einmal...
Gruß!
Friedrich

QUOTE (loony @ Mar 10 2008, 06:04 PM) *
Hi opa_n,

bitte lade die entsprechende Datei hier hoch:

dieser Link zeigt wie:
klick

Werde mir die Datei anschauen...

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
loony
post Mar 10 2008, 06:53 PM
Post #5


Frequent Poster
***

Group: Members
Posts: 378
Joined: 5-April 07
From: Berlin
Member No.: 228



Hi,

gut das es per Update eingespielt.

Eine Alternative wäre es wenn du Deine Datei vom
Echtzeitscanner und Scanner raus nimmst.

Unter Antivirus --> Ausnahmen
hier deine Datei (DWORD)

Vielleicht klappt dies dann.

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
opa_n
post Mar 11 2008, 10:00 AM
Post #6


Newbie


Group: Members
Posts: 18
Joined: 9-March 08
From: Bayern
Member No.: 10,900



O.K., liegt nahe (IMG:http://forum.bitdefender.com/style_emoticons/default/dry.gif)
Habe das ganze Verzeichnis meiner WORD-Makros herausgenommen - jetzt kein Problem mehr. Aber ist das klug? Leider kann man keine einzelne Datei herausnehmen in V10!?
Der Echtzeitscan scheint aufwendige Sache zu sein, wenn er schon beim Darüberhuschen mit der Maus Alarm schlägt. Offenbar liest er den Code, sonst könnte er die einzelnen Makros nicht unterscheiden in ihrer "Gefährlichkeit".
Gruß!
Friedrich

QUOTE (loony @ Mar 10 2008, 06:53 PM) *
Hi,

gut das es per Update eingespielt.

Eine Alternative wäre es wenn du Deine Datei vom
Echtzeitscanner und Scanner raus nimmst.

Unter Antivirus --> Ausnahmen
hier deine Datei (DWORD)

Vielleicht klappt dies dann.

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
loony
post Mar 11 2008, 02:55 PM
Post #7


Frequent Poster
***

Group: Members
Posts: 378
Joined: 5-April 07
From: Berlin
Member No.: 228



Hi

würde auf Version 2008 umsteigen, innerhalb deiner Lizenz ist dies kostenlos.

Du hast Bitdefender V10

klick

Sichere bitte vorher die Einstellung für Antispam

Uninstall

Du kannst eine z,B. eine Anwendung direkt oder Datei sowie Erweiterungen nicht prüfen lassen.

klick

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
opa_n
post Mar 14 2008, 12:41 PM
Post #8


Newbie


Group: Members
Posts: 18
Joined: 9-March 08
From: Bayern
Member No.: 10,900



Das eigentliche Makroviren-Problem kann ich nicht mehr verifizieren ausser, dass zwischenzeitlich tmp-Dateien in der Quarantäne aufgetaucht und wieder verschwunden sind. Ich habe etwas an den Einstellungen verstellt, vielleicht ist das der Grund oder, dass ich jetzt etwas anders programmiere und nicht das Makro sich selbst bearbeiten lasse. Das hebe ich mir für später auf; denn mein System läuft noch nicht wieder richtig rund. Deshalb möchte ich i.A. auch kein Update wagen.
Hatte bei der Makroviren-Bekämpfung einen eingebauten „Ratgeber“ aktiviert und dabei Einstellungen zurückgesetzt. Wohl deshalb kommen beim Internet Explorer lfd. Erlaubnisanfragen zu Webseiten, die vermutlich schon längst geklärt waren. Ausserdem killt BitDef manchmal den gesamten Datenverkehr zum Internet nach der Meldung

Runtime Error!
Programm ....vsserv.exe
...terminate in an unusual in way
Please contact application’s support team...

wenn ich grosse Dateien hochladen will. Könntest Du das ans Support Team weiterleiten? Noch 1 Frage: Kann man die Einstellungen ausdrucken oder abspeichern?
Gruß!
Friedrich

QUOTE (loony @ Mar 11 2008, 02:55 PM) *
Hi

würde auf Version 2008 umsteigen, innerhalb deiner Lizenz ist dies kostenlos.

Du hast Bitdefender V10

klick

Sichere bitte vorher die Einstellung für Antispam

Uninstall

Du kannst eine z,B. eine Anwendung direkt oder Datei sowie Erweiterungen nicht prüfen lassen.

klick

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
loony
post Mar 14 2008, 01:19 PM
Post #9


Frequent Poster
***

Group: Members
Posts: 378
Joined: 5-April 07
From: Berlin
Member No.: 228



Hi opa_n,

nach Rücksprache mit Support.

Packe bitte mit die entsprechende Datei mit dem Kennwort infected

Einsendung eines Virus

Lade hier hier am besten Winrar

Bitdefender wird sich die Datei ansehen und einpflegen.

Bis dahin

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
opa_n
post Mar 15 2008, 01:31 PM
Post #10


Newbie


Group: Members
Posts: 18
Joined: 9-March 08
From: Bayern
Member No.: 10,900



Wie ich bereits schrieb, habe ich nichts zum Einschicken. Der Quarantäne-Ordner ist leer, und unter Antivirus > Quarantäne sind 4 Dateien mit "Virus" Macro.VBA als gesendet markiert. Die frühere Problem-Datei ist verschwunden.
Beim Runtime Error gibt es nur die Fehlermeldung, keine Datei.
Gruß!
Friedrich

QUOTE (loony @ Mar 14 2008, 01:19 PM) *
Hi opa_n,

nach Rücksprache mit Support.

Packe bitte mit die entsprechende Datei mit dem Kennwort infected

Einsendung eines Virus

Lade hier hier am besten Winrar

Bitdefender wird sich die Datei ansehen und einpflegen.

Bis dahin

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post
loony
post Mar 16 2008, 12:35 AM
Post #11


Frequent Poster
***

Group: Members
Posts: 378
Joined: 5-April 07
From: Berlin
Member No.: 228



Hi

http://www.bitdefender.de/site/Main/view/FAQ-Animiert.html

http://www.bitdefender.de/images/faq/bd10/...nstellungen.swf
In diesen Dialog findest Du wie man eine Speicherung für Version 10
macht.

http://www.bitdefender.de/images/faq/bd10/...irus_Status.swf
In diesem Dialog siehst Du ein Menü (Pfad) wie man Dateien hier ausschließen kann)) in Version 10

Würde dann die betreffende Endung ausschließen. Aus den Echtzeitscanner.
Oder für kurze Zeit Inet Verbindung trennen.
Doch was sagt der Support dazu.
Wünsche Dir ein schönes Wochende

grüsse

loony
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 29th August 2014 - 12:10 PM